Mappings

Der BizTalk Server überzeugt durch eine einfache Architektur, die aber ihre Tücken hat und beherrscht werden will.

Wenn es um Integrationslösungen geht, geht es fast immer auch um die Transformationen von Nachrichten.

Der BizTalk Server bietet sogenannte Mappings an, die an verschiedenen Stellen verwendet werden können.




Die Erstellung von Mappings erfordert eine vorangegangene gründliche Analyse und ein gutes Verständnis über die Nachrichtenformate. Unsere Berater sind in der Lage Sie von der Analyse bis zur Umsetzung zu unterstützen.

Für die Umsetzung von Mappings gibt es einen grafischen Editor, in dem Felder aus der Eingangsnachricht (Source Message) per Drag and Drop in Felder der Ausgangsnachricht (Destination Message) überführt werden können. Zusätzlich können komplexe Operationen mit Hilfe sogenannter Functoids vorgenommen werden. Diese kleinen Skripte (Functoids) können selbst implementiert werden, oder es können vordefinierte Skripte verwendet werden.