Headerbild

Service Fabric

Service Fabric ist eine Plattform für hochgradig skalierbare, verteilte Microservice-Applikationen.

Weg vom monolithischen Kern, hin zu den leichtgewichtigen Microservices – das ist die Devise bei der Konzeption und der Entwicklung von Microservices für die Service Fabric.

Service Fabric ist eine Microservices-Plattform, die sowohl in Azure (Plattform as a Service, PaaS) als auch On-Premises in Ihrem eigenen Rechenzentrum eingesetzt werden kann. Der zugrundeliegende Ansatz besteht darin, komplexe Applikationen in unabhängige Funktionseinheiten – in die sogenannten Microservices – aufzuteilen.

Auf diese Weise werden die typischen Probleme verteilter Systeme – wie beispielsweise mangelnde Zuverlässigkeit, schwere Skalierbarkeit und hohe Latenz – zuverlässig gelöst. So kann der Fokus in vollem Umfang auf die Entwicklung Ihrer Anforderungen und somit auf das Erreichen Ihrer Projektziele gelegt werden.


Wann empfehlen wir Service Fabric einzusetzen?

Die Nutzung der Service Fabric mit Microservices-Applikationen ist insbesondere dann zu empfehlen, wenn eine Applikation folgende Eigenschaften aufweisen muss:

  • Zuverlässigkeit
  • Hochverfügbarkeit
  • Skalierbarkeit
  • Geringe Latenz

Sobald Sie sich für Service Fabric entscheiden, profitieren sie sofort von den umfangreichen Management- und Monitoring-Tools, sowie von den automatischen Deployments- und Upgrade-Mechanismen.

Damit erhöhen Sie maßgeblich die Effizienz, steigern bedeutend die Flexibilität und reduzieren nachhaltig die Kosten.


Wie kann eBiz Sie unterstützen?
Wir unterstützen Sie gern bei:

  • Planung und Konzeption
  • Prozessmodellierung und Prozessoptimierung
  • Strukturierung der Geschäftsprozesse in unabhängige Microservices
  • Architektur-Design
  • Implementierung
  • Deployment 

Durch den Einsatz modernster Frameworks und Tools werden Ihre Anwendungen zudem höchst wartungsfreundlich und leicht anpassbar.